Regennasse Fahrbahn wird Autofahrerin zum Verhängnis

Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)
Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)

Eine 60-Jährige befuhr am Dienstagmorgen mit ihrem orangefarbenen Pkw eine Kreisstraße im Colditzer Ortsteil Collmen. Auf regennasser Fahrbahn kam sie zwischen Collmen und Podelwitz mit ihrem Ford ins Schleudern, von der Fahrbahn ab, rammte mit ihrem Auto einen Baum und rutschte nachfolgend eine Böschung hinab. Die Fahrzeugführerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur medizinischen Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Andere Verkehrsteilnehmer kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Ihr orangefarbener Ford war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit.

Pressemeldung – PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*