Auch der Wandel braucht Bewährtes

Grablichter können bei einer Baumbestattung stilvolle Akzente setzen. Foto: djd/bolsius
Grablichter können bei einer Baumbestattung stilvolle Akzente setzen. Foto: djd/bolsius

(djd). Gegen Ende des Jahres und vor allem im sogenannten Trauermonat November mit seinen stillen Gedenktagen wird traditionell der Verstorbenen gedacht. Wie die gesamte Trauerkultur unterliegt auch das Gedenken einem stetigen Wandel – der Gang zum Friedhof an Allerseelen etwa ist in den meisten Familien heute nicht mehr obligatorisch. Bei den Bestattungsformen hat die Feuerbestattung inzwischen dem klassischen Erdbegräbnis deutlich den Rang abgelaufen, Urne statt Grab heißt aus verschiedenen Gründen heute meist das Motto. Angeboten wird zudem beispielsweise die Verstreuung der Asche über dem Meer, stark im Kommen ist aber vor allem die Baumbestattung im Bestattungswald. Bei allem Wandel in den Trauerritualen gibt es aber auch eine Konstante: Der flackernde Schein eines Grablichtes gilt als Symbol des ewigen Lebens. Das warme Licht berührt und spendet Trost bei der Erinnerung an einen lieben Menschen.

Außergewöhnlich gestaltete Grablaternen

Grablichte werden an Orten aufgestellt, die in enger Verbindung zu dem geliebten verstorbenen Menschen stehen. Das kann am Grab sein, aber auch an einem besonders schönen Platz in der Natur oder im Garten. Die klassischen, schlichten Lichter in Rot oder Weiß werden jedoch zunehmend abgelöst von individuellen Grablichten wie etwa den außergewöhnlich gestalteten Grablaternen der Marke “Selections” von Bolsius. Neu im Sortiment sind dabei die Effektlichte aus Glas in den Farben Himmel und Natur. Die hochwertigen Grablaternen schmücken Motive zarter Kirschblüten und herbstlich gefärbter Blätter, die in ihrer Ästhetik auf den Kreislauf der Natur und gleichzeitig auf die Vergänglichkeit verweisen. Transparente Stellen auf den Sleeves der Effektlichte lassen dabei das warme, tröstende Kerzenlicht durchscheinen.

Edler, farbiger Leuchteffekt

Durch das Anzünden des Nachfüllers in den Grablaternen entsteht ein edler, farbiger Leuchteffekt. Hergestellt aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen und durch den Deckel der Grablaternen vor Witterungen geschützt, garantiert der RAL-zertifizierte Nachfüller eine besonders lange Brenndauer und ein stetiges Brennverhalten mit deutlich sichtbarer Flamme. Mehr Informationen zu den stilvollen und individuellen “Selections”-Grablichten gibt es unter www.bolsius.de.

djd

 

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*