Colditz: Ungebetener Gast im Haus

Symbolbild
Symbolbild

Ort: Colditz, OT Collmen
Zeit: 26.11.2017, zwischen 11:30 Uhr und 13:30 Uhr

Nachdem ein unbekannter Täter das Grundstück eines Einfamilienhauses betreten hatte, drang er zunächst in einen Schuppen ein. Dort entwendete er zwei Montiereisen und brach mit den Werkzeugen die Kellertür des Hauses auf. Anschließend durchsuchte er alle Zimmer sowie das Mobiliar. Dabei fand er eine niedrige vierstellige Summe Bargeld und verschwand damit. Der Einbrecher hinterließ einen Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der Geschädigte (80) hatte die Polizei gerufen. Kripobeamte haben die
Ermittlungen aufgenommen. (Hö)

PM Polizeidirektion Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*