Konfessionelle Evangelisch-Lutherische Konferenz in Grimma – Muldental TV

Konfessionelle Evangelisch-Lutherische Konferenz in Grimma

Die Welt zu Gast in Grimma. So kann man die Konfessionelle Evangelisch-Lutherische Konferenz, kurz KELK, in diesem Jahr bezeichnen. Austragungsort für die 9. Vollversammlung vom 29. Juni bis 2. Juli war das Gymnasium St. Augustin in Grimma. Die rund 170 Teilnehmer und Mitarbeiter kamen aus allen Erdteilen zusammen, insgesamt 32 Kirchen waren durch ihre Delegierten Vertreten. Oberbürgermeister Matthias Berger ließ es sich bei so internationalem Besuch selbstverständlich nicht nehmen, die Weltkonferenz der Bekenntnislutheraner gemeinsam mit dem aus Grimma stammenden Pastor Jonas Schröter zu eröffnen und die Gäste in Grimma willkommen zu heißen – zur Abwechslung mal auf Englisch. Er stellte die Stadt Grimma vor, zeigte Bilder vom Hochwasser und der Hochwasserschutzanlage und ging auch auf wichtige Persönlichkeiten  ein. Allen voran Katharina von Bora. Und sie passt auch gut zum Motto der diesjährigen Konferenz „Reformation – gestern und heute“, war Katharina doch die spätere Frau von Martin Luther. Alle drei Jahre findet diese Konferenz statt, die gefüllt ist mit Vorträgen, Diskussionen, Gebeten und gemeinsamen Andachten. Dabei spielt das Thema Reformation die zentrale Rolle. So beschäftigt sich ein Vortrag beispielsweise damit, wie die 95 Thesen heute geschrieben werden würden.

Außerhalb dessen stehen noch einige Ausflüge, beispielsweise nach Nimbschen und nach Wittenberg auf dem Plan. Bei der Durchführung der Konferenz unterstützen die regionalen Gemeinden, wie die Johannesgemeinde Nerchau und die Trinitatisgemeinde Leipzig. Die KELK ist der drittgrößte Zusammenschluss von lutherischen Kirchen der Welt und zählt eine halbe Million Mitglieder. In Deutschland gibt es sie seit 150 Jahren. Ein wichtiger Punkt ist dabei auch der intensive Austausch über die  Gemeindearbeit und somit der Basis für jede einzelne Gemeinde. Egal an welchem Ort auf dieser Welt.

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen