13-jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Symbolfoto (Muldental TV)
Symbolfoto (Muldental TV)

Die 13-Jährige befuhrt am 27. Juli mit ihrem Fahrrad den Gehweg an Grimmaischen Straße in Trebsen. In dem Moment als sie an einem Grundstück vorbeifährt, beabsichtigt auch ein 41-jähriger Mann mit seinem BMW aus diesem Grundstück herauszufahren. Beide können einander nicht mehr ausweichen und es kommt zum Unfall, wobei sich die Fahrradfahrerin leicht verletzt. Vorsorglich wurde die 13-Jährige ins umliegende Krankenhaus gebracht, konnte aber am gleichen Tag nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Pressemeldung – PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*