Schmierereien am Jobcenter

Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)
Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)

Ein Mitarbeiter eines Wachunternehmens stellte zwischen dem 02.09., 2:545 Uhr und dem 03.09., 7:15 Uhr am Gebäude des Jobcenters in der Grimmaer Südstraße Schmierereien an einer Glasscheibe der Eingangstür fest. Gesprüht wurde ein Antifa-Symbol und die Buchstaben „GRM“ und „BARS“. Im zweiten Obergeschoss wurde die Scheibe der Glasverkleidung eingeworfen. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch aus.

Empfehlung

 

PM Polizeidireketion Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*