„Kleine Hände, große Zukunft“ – Kitawettbewerb des Handwerks ist gestartet

HWK
HWK

„Kleine Hände, große Zukunft“ – unter diesem Motto hat die diesjährige Kita-Mitmachaktion des Handwerks für Kinder zwischen drei und sechs Jahren begonnen. Alle Kindertagesstätten sind aufgerufen, sich am bundesweiten Wettstreit zu beteiligen. Zu gewinnen gibt es 500 Euro für einen Projekttag oder ein Kita-Fest zum Thema Handwerk.

Empfehlung

So funktioniert es: Die Kita-Kinder besuchen Handwerksbetriebe vor Ort und gestalten bis Ende Januar 2018 mit verschiedenen Materialien und Techniken ein Riesenposter zum Thema Handwerk.

Unabhängig von der Beteiligung am bundesweiten Wettbewerb freut sich die Handwerkskammer zu Leipzig über Bilder, die Kinder von Handwerkern aus ihrer Nachbarschaft malen. Jede Kita, die sich beteiligt, erhält eine Überraschung als Dankeschön.

„Mit der Berufsorientierung kann man nicht früh genug beginnen. Der Wettbewerb ist eine tolle Möglichkeit, spielerisch die Welt des Handwerks zu entdecken“, wirbt Handwerkskammerpräsident Claus Gröhn.

Für Kindergärten besteht ab sofort die Möglichkeit, die Riesenposter kostenfrei bei der Handwerkskammer zu Leipzig unter Telefon 0341 2188-156 oder presse@hwk-leipzig.de anzufordern.

PM Handwerkskammer zu Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*