Erst seh`n, dann geh`n!

Symbolfoto (Muldental TV)
Symbolfoto (Muldental TV)

Ohne auf den Straßenverkehr zu achten, überquerte am Morgen des 8. Januar ein 15-Jähriger vom linken Gehweg der Lüptitzer Straße in Wurzen die Fahrbahn. Er war in nordöstliche Richtung unterwegs. Das wurde dem Jugendlichen, der auf dem Weg zur Schule war, zum Verhängnis. Eine VW-Fahrerin (41) erfasste ihn mit ihrem Golf und verletzte ihn so schwer, dass er stationär zur medizinischen Versorgung in einem nahegelegenen Krankenhaus aufgenommen werden musste. An seinem Mountainbike entstand ein Schaden in Höhe von ca. 100 Euro, am Auto indes von ca. 2.000 Euro.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*