Vollsperrung der Ortsverbindungsstraße zwischen Förstgen und Kössern

Symbolbild (pixabay/annawaldl)
Symbolbild (pixabay/annawaldl)

Der grundhafte Ausbau der Kreisstraße 8330 zwischen Förstgen, Einmündung Am Thümmlitzsee, und Kössern, Abzweig Siedlerweg, beginnt. Ab Montag, 19. Februar, bleibt die Straße bis voraussichtlich 30. November 2018 voll gesperrt. Die vorhandenen Straßenentwässerungsanlagen, Trink- und Abwasserleitungen sowie die Fahrbahn werden durch den Landkreis Leipzig erneuert. Die Aushänge der Busverkehrsgesellschaft sind in diesem Zusammenhang zu beachten.

PM Stadt Grimma

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*