Einbrecher klauen Zigaretten

Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)
Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)

Als eine Tankstellenmitarbeiterin (54) in den frühen Morgenstunden des 13. März zu ihrem Arbeitsplatz zurückkehrte, bemerkte sie, dass sich jemand in der vorangegangenen Nacht unberechtigt Zutritt verschafft haben muss. Denn sie stellte feste, dass ein Fenster an der Tankstelle eingedrückt wurde und offen stand. Nach einem Blick in den Verkaufsraum der Tankstelle bestätigte sich die vorangegangene Vermutung, denn die 54-Jährige sah, dass in den Räumen vieles durchwühlt wurde und einige Verkaufsgegenstände auf dem Boden verteilt lagen. Demzufolge informierte die 54-Jährige umgehend das zuständige Polizeirevier. Nach ersten Erkenntnissen steckten sich die Diebe eine Vielzahl von Zigaretten ein; was sie noch erbeuten konnten, war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch unklar.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*