Feuerwehren im Landkreis erhalten vier neue Drehleitern

Am 17. Mai erhielten die Feuerwehren aus Borna, Grimma, Groitzsch und Wurzen ihre neuen Drehleitern. Die feierliche Übergabe erfolgte in Anwesenheit von Sachsens Innenminister Roland Wöller. Um eine professionelle Handhabung zu gewährleisten, waren einige Kameraden der vier Wehren deshalb auch zwei Tage zur Intensivschulung bei Rosenbauer in Karlsruhe.

Nils Geldner


Bildergalerie

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen