Vorfahrt nicht beachtet

Symbolbild
Symbolbild

Eine Polo-Fahrerin (63) beachtete am Morgen des 25. Mai an der Kreuzung Sommerfelder Straße/Tauchaer Straße in Panitzsch einen Opel Vectra nicht, so dass es zum Verkehrsunfall kam. Die 63-Jährige war mit ihrem VW die Sommerfelder Straße in nordöstliche Richtung gefahren, der Opel-Fahrer (74) die Tauchaer Straße in Richtung Althen-Kleinpösna. Beide verletzten sich leicht, zudem entstand ein Sachschaden von je 8.000 Euro.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*