Erstes Heimspiel der Damen des VV Grimma

Das erste Heimspiel des Volleyballvereins Grimma in dieser Saison sollte sich als ein ganz besonderes Spiel herausstellen. Zu Gast waren die Damen des TV Planegg-Krailling. Eins steht auf jeden Fall fest, es war nichts für die schwachen Nerven der 230 Zuschauer in der Muldentalhalle.

Heiko Sachse

Mehr Beiträge zur Volleyball Bundesliga auf Sporttotal.tv.

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*