Ungebetener Gast im Haus

Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)
Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)

Der Einbrecher betrat, in der Zeit vom 05.10.2018, 19:30 Uhr bis 08.10.2018, 16:00 Uhr, das Grundstück in Dürrweitzschen von hinten und hebelte dann auf der Rückseite des Einfamilienhauses ein Fenster auf. In allen Räumlichkeiten durchsuchte er das Mobiliar. Nach erstem Überblick der Geschädigten verschwand er mit Gold- und Silbermünzen, diversem Schmuck und einem Fünf-Liter-Kanister Olivenöl. Die Bewohner hatten den Einbruch gleich beim Betreten des Hauses bemerkt und umgehend die Polizei informiert. Ihnen entstand ein Schaden in Höhe von etwa einer vierstelligen Summe im unteren Bereich. Kripobeamte ermitteln wegen besonders schwerem Diebstahl.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*