Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Grimma

Brände löschen, Personen aus den verschiedenen Situationen retten oder technische Hilfeleistung geben. Das Aufgabengebiet der Feuerwehren ist sehr breit geworden. Damit auch der Nachwuchs ein Gefühl für den Einsatzalltag bekommt, führen viele Feuerwehren jährlich Berufsfeuerwehrtage durch. 24 Stunden Einsatzbereitschaft warteten am 6. Oktober auf die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr der Stadt Grimma und weiteren Jugendfeuerwehren. Wir haben einige der kleineren und vielseitigen Einsätze begleitet.

Nils Geldner

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*