Richtfest am Stadionneubau Grimma

Nach einer 6 Monatigen Bauphase wurde nun am neuen Fußball-Stadion in der Lausicker Straße Richtfest gefeiert. Aber nicht wie gewohnt mit Richtkrone und Handwerkerspruch, sonder in geselliger kleiner Runde. Da als Haupt ein Flachdach vorgesehen ist, konnte man diese alte Tradition nicht so recht Umsetzen, so zumindest Oberbürgermeister Matthias Berger. Er begrüßte am späten Freitag Vormittag neben Vertretern der Bauausführenden Gewerke, Vertreter Sportlicher Vereine, Mitarbeiter der Stadtverwaltung, auch einige wenige Grimmaer Bürger.

Heiko Sachse

Sag's weiter!

1 Trackback / Pingback

  1. Grimmaer Stadtrat – Zoff um Zitate geht weiter – Muldental TV

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*