Einbrüche in BMWs

Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)
Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)

Naunhof. Gleich an vier Fahrzeugen machten sich Unbekannte am Wochenende in Naunhof zu schaffen.

Der erste Fall ereignete sich in der Gartenstraße. Ein unbekannter Täter drang gewaltsam in dem vor dem Grundstück abgestellten BMW 218i des 48-jährigen Halters ein, indem er die hintere Dreieckscheibe einschlug. Aus dem Fahrzeug wurden das Sportlenkrad sowie der Airbag entwendet. Die Höhe des Stehl- und Sachschadens steht noch aus.

Von Sonntag- auf Montagnacht drang ein unbekannter Täter in er Lutherstraße gewaltsam in den unter einem Carport im Grundstück abgestellten BMW 320d des 52-jährigen Halters ein, indem er die hintere Dreieckscheibe einschlug. Aus dem Fahrzeug wurde das Radio- und Navigationssystem komplett entwendet. Die Höhe des Stehl- und Sachschadens steht noch aus.

Die Serie geht weiter

Im dritten Fall drang ferner im Friedhofsweg ein unbekannter Täter gewaltsam in den auf einem umfriedeten Grundstück abgestellten BMW X1 der 63-jährigen Halterin ein, indem er die hintere Dreieckscheibe einschlug. Aus dem Fahrzeug wurde das Multifunktionslenkrad komplett entwendet. Noch während der Anzeigenaufnahme vor Ort erhielten die eingesetzten Beamten die Information, dass ein weiterer Geschädigter in der Wilhelm-Külz-Straße auf die Beamten wartet. Auch hier wurde in einem abgestellten BMW 7 des 28-jährigen Halters gewaltsam eingebrochen und die Tachoeinheit entwendet. Die Höhe des Stehl- und Sachschadens steht noch aus.

Zeugen gesucht

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925 – 100 zu melden.

Meldungen der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*