Einbruch in Bildungseinrichtung

Colditz. Eine Mitarbeiterin der Musikakademie machte sich am Nachmittag des 26. Dezember gegen 16:45 Uhr auf den Weg zu ihrer Arbeitsstätte, um eine Veranstaltung für den 27.12.2018 vorzubereiten. Nachdem sie ein Tor aufgeschlossen hatte, musste sie feststellen, dass ein weiteres nicht verschlossen war. Gleich darauf fand sie in einem Durchgang einen Koffer und einen Pappkarton. Sie schaute hinein und vermutete aufgrund des Inhaltes, dass beides einer Kollegin gehört, die ebenfalls für diese Musikveranstaltung verantwortlich ist. Sie nahm beides mit, stellte alles sicher. Gleich darauf fand sie bei ihrer Kontrolle des Gebäudes ein aus seiner Verankerung gerissenes Toilettenfenster. Daraufhin rief sie die Polizei. Der Einbrecher hatte offensichtlich einiges durchsucht. Ob etwas fehlt, konnte nach ersten Überprüfungen noch nicht gesagt werden. Die Ermittlungen dazu dauern an. Der Sachschaden wurde mit ca. 350 Euro angegeben.

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen