Ungebetener Besuch

Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)
Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)

Wurzen. Die Abwesenheit der Bewohner des Einfamilienhaus am 3. Februar ausnutzend, betrat ein unbekannter Täter das Grundstück der Geschädigten und hebelte zunächst die Terrassentür auf. Anschließend betrat er alle Zimmer und durchsuchte dort das Mobiliar. Böse Überraschung für die Familie, welche den Einbruch nach ihrer Rückkehr feststellen musste. Die Geschädigten riefen sofort die Polizei. Ob und was gestohlen worden war, ist noch nicht bekannt. Nach ersten Angaben hinterließ der Einbrecher einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Zur Höhe des Stehlschadens liegen derzeit noch keine Angaben vor. Die Ermittlungen durch Kripobeamte sind noch nicht abgeschlossen.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*