Großer Andrang zum Infoabend Ersatzneubau Muldebrücke

Zum Informationsabend über den Ersatzneubau der Muldebrücke auf der A14 herrschte großer Andrang. Projektleiterin Barbara Fahland und der konstruktive Ingenieur Bernd Urbank von der DEGES, dem Berliner Planungsbüro, welches mit dem Neubau der Autobahnbrücke beauftragt wurde, gaben Auskunft zum Bauprojekt.

Marina Mönig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*