Neuer Blickwinkel in der Muldentaler Fotografenlandschaft

Erstmalig zeigt der Nerchauer Matthias Vogel unter dem Titel „Aus meinem Blickwinkel“ Bilder aus seinem Portfolio. In den nächsten Monaten sind sie im Ärztehaus „Alte Sparkasse“ in der Wurzener Schweizergartenstraße zu sehen. Der gelernte Notfallsanitäter zeigt die Vielfalt seines kreativen Schaffens. Das ist breit aufgestellt. Das reicht von den klassischen Landschaften & Portraits, über Lost-Places bis zu abstrakten Details. Seine Leidenschaft entdeckte er vor drei Jahren.

Nils Geldner

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*