Parkkonzert am Schwanenteich

Foto: JBO Grimma

Das Jugendblasorchester Grimma veranstaltete am Sonntag, den 16. Juni 2019 von 14.00 – 16.00 Uhr das schon zur Tradition gewordene „Parkkonzert am Schwanenteich“. Dabei wurde, für die zahlreich erschienenen Gäste aus nah und fern, für jeden Musikgeschmack etwas geboten. Das musikalische Spektrum reichte vom klassischen Marsch über beliebte Medleys bis hin zu Volksliedern und bekannten Filmmusiken. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein übernahm die Musikantenklause des Fördervereins des JBO Grimma wieder die gastronomische Versorgung. Besonderen Zusprach fand dabei der leckere hausgemachte Kuchen. Natürlich durfte auch die obligatorische Tasse Kaffee nicht fehlen.

Das 2. Parkkonzert, in welchem sich Schüler/-innen der Orchesterschule JBO Grimma, der Musikförderklassen der Oberschule Grimma, der Musikförderklasse des Gymnasiums „St.Augustin“ und der Bläser-AG der Öffentlichkeit vorstellen möchten, findet am 23.06.2019 in der Zeit von 14.30 – 16.00 Uhr im Park am Schwanenteich statt. Bei diesem Konzert möchte der Nachwuchs mit einem bunten Unterhaltungsprogramm die Grimmaer und die Besucher unserer Stadt erfreuen.

Für das leibliche Wohl sorgt auch an diesem Tag die Musikantenklause des Fördervereins des JBO Grimma.

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*