Auseinandersetzung auf dem Festplatz

Bad Lausick (OT Lauterbach). In den frühen Morgenstunden des 14. Julis 2019 ereignete sich auf dem Festplatz zu Lauterbach inmitten der Feierlichkeiten eines Dorffestes eine Auseinandersetzung mit mehreren verletzten Personen. Ausgangslage des Streites war wohl ein familiärer Zwist, der, alkoholgeschwängert, von mehreren Betroffenen in eine körperliche Auseinandersetzung überführt wurde. Im Zuge dessen, dass alle Beteiligten bereits in unterschiedlicher Weise mehr oder weniger dem Alkohol zugesprochen hatten, war eine verständliche Auflösung des Geschehens in der Nacht nicht möglich. Letzten Endes waren vermutlich fünf (w 34, w 57, w 49, m 49, m 43) Personen an den Handgreiflichkeiten beteiligt, wovon drei Personen verletzt worden waren. Sie wurden mit Prellungen, Hämatomen und dem Verdacht auf eine Handgelenksfraktur ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen