So geht sächsisch! – Vogtland – Filmclips über unsere sächsische Heimat

„Wer einmal sich selbst gefunden, der kann nichts auf dieser Welt verlieren.“ – mit diesem Zitat startet der Clip „Sein“, der im Rahmen der Standortkampagne „So geht sächsisch“ entstanden ist. 12 Filmemacher sind mit ihren Teams durch den Freistaat gezogen. In den kommenden Wochen präsentieren wir Ihnen die daraus entstandenen Clips.

 

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*