Einbruch ins Wasserschloss Podelwitz

Colditz (Podelwitz). Offenbar im Laufe der Nacht des 22. Juli machte sich zwischen 01:30 Uhr und 07:00 Uhr ein Unbekannter am Wasserschloss Podelwitz zu schaffen. Er riss zunächst ein Stahlgitter heraus und öffnete dann gewaltsam das Fenster. So gelangte er in den Gastraum, welchen er ebenso durchsuchte wie noch andere Räumlichkeiten. Danach begab er sich in das erste Obergeschoss. Dort brach er die Tür zu einem Büro auf, durchwühlte alles, öffnete gewaltsam mehrere Kassen und stahl daraus Bargeld in Höhe einer niedrigen vierstelligen Summe. Der Pächter der Einrichtung erstattete Anzeige. Die Höhe des Sachschadens wurde auf etwa 1.000 Euro beziffert. Kripobeamte haben die Ermittlungen aufgenommen.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen