Björn Höcke kommt für AfD-Wahlkampf nach Grimma

Björn Höcke (AfD) (Bild: Olaf Kosinsky) [CC BY-SA 3.0 DE]

Grimma. Bis zu den Landtagswahlen in Sachsen ist es nicht mehr allzu weit hin. Die ersten Plakate hängen bereits und auch Wahlkampfveranstaltungen sind geplant. So auch bei der AfD. Der Kreisverband Leipzig Land teilt nun mit, dass sie für ihre Veranstaltung am 9. August um 19 Uhr im Grimmaer Rathaussaal, auch Unterstützung aus Thüringen bekommen. Genauer von Björn Höcke, dem AfD-Landesvorsitzenden aus Thüringen. Er und Jörg Dornau, der Direktkandidat zur sächsischen Landtagswahl im Wahlkreis 25, wollen durch den Abend leiten. Bereits am 23. Juli war der Kreisverband auf “Sachsentour” mit Jörg Urban, Partei- und Fraktionsvorsitzenden in Sachsen, und machten dabei auch Station auf dem Grimmaer Marktplatz. Erster Unmut macht sich im Facebook bereits über diese Veranstaltung breit und es wird zu Gegenprotesten aufgerufen. In den neuen Grimmaer Stadtrat zieht die AfD mit vier Sitzen als drittstärkste Kraft. Davor liegen die Bürger für Grimma mit fünf und die Freien Wähler mit elf Sitzen. Die konstituierende Sitzung des neuen Stadtrates findet am 22. August um 17 Uhr im Rathaussaal statt.

Sag's weiter!

1 Trackback / Pingback

  1. Grimmaer Rathaus beschmiert – Muldental TV

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*