Idyllisches Kleinod in Dürrweitzschen – Muldental TV

Idyllisches Kleinod in Dürrweitzschen

Ruhig, beschaulich und offen wirkt der Kleingarten in Dürrweitzschen. Zusammen mit weiteren aus dem Landkreis nimmt dieser am ersten Kleingartenwettbewerb des Landkreises teil. Die Bewertungskommission um Amtsleiterin Gesine Sommer machte vorher auch Station in Borsdorf und Zweenfurth. Ziel des Wettbewerbes ist die Förderung des ländlichen Kleingartenwesens. Denn sie erfüllen nicht unwesentliche soziale, ökologische sowie stadtplanerische Funktionen.

Nils Geldner

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen