Medizinische Grundversorgung im ländlichen Raum muss gesichert bleiben – Muldental TV

Medizinische Grundversorgung im ländlichen Raum muss gesichert bleiben

In der angeheizten Debatte um die aktuelle Bertelsmann-Studie über die Krankenhaus-Landschaft Deutschlands, war Sozialministerin Barbara Klepsch gemeinsam mit Svend-Gunnar Kirmes zum Gespräch im Muldentalklinikum in Grimma.

Link zur Studie der Bertelsmann-Stiftung https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2019/juli/eine-bessere-versorgung-ist-nur-mit-halb-so-vielen-kliniken-moeglich/

Nils Geldner

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen