5. Bürgersprechstunde mit Grimmas OBM Matthias Berger

Grimma. Die Neuen Medien sind aus der täglichen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und um diese noch mehr einzubeziehen und auf einfachem Wege zu erreichen, stellte sich Oberbürgermeister Matthias Berger in der Online-Bürgersprechstunde wieder den Fragen der Zuschauer.

Folgende Themen kamen zum Gespräch:

  • Landtagswahl: Wie sehen Sie das Wahlergebnis? Wie bewerten Sie als Unterstützer das Abschneiden der Freien Wähler?
  • Diskussionsrunde Zusammenleben in Grimma: Auch im Nachgang sorgte die Gesprächsrunde vor allem in den sozialen Medien für einigen Diskussionsbedarf. Es steht im Raum, dass Sie von Ihrem Standpunkt nicht abgerückt sind und nicht so viel von dem Vorschlag halten, eine offene regelmäßige Gesprächsrunde mit Vereinen, interessierten Bürgern, etc. zu etablieren. Was meinen Sie dazu?
  • Ortschaftsrat Mutzschen: Trotz Beschlussfähigkeit haben Sie die Versammlung beendet. Hier ist von „Willkür“ die Rede und die Rechtsaufsicht soll eingeschalten werden. Warum haben Sie so entschieden und sich so gegen die Mehrheit des Rates gestellt?
  • Schwanenteich: Welche Maßnahmen sind geplant, um das Gewässer am Schwanenteich (Teiche und Bach) wieder ansehnlich zu bekommen?
  • Wohngebiet Rappenberg: Seit knapp 40 Jahren ist eine Familie im Besitz zweier Gartengrundstücke. Nun kam die plötzliche Kündigung. Die Stadt Grimma verlangt, dass wir das gesamte Grundstück beräumt werden muss und die Kosten selbst getragen werden müssen – hier ein fünfstelliger Betrag. Als Rentner und Fastrentner unmöglich. Wie kann dieses Problem angegangen werden?
  • Tankstellenneubau: Gibt es von dem geplanten Tankstellenneubau am Kreisverkehr Hohnstädt etwas Neues?
  • ALDI-Neubau/ Parkplatzsituation:Wie ist der Baufortschritt? Wann kann die Straße wieder befahren werden? Könnte während der Bauzeit die Parkordnung für die Lange Straße aufgehoben werden? Durch einseitige Parkmöglichkeit und Vielzahl an Baufahrzeugen ist die Parkplatzsuche sehr belastend.
  • Kita Großbardau: Wie ist der aktuelle Stand? Sind die Kinder schon in ihren neuen Räumen?
  • Infos aus der Stadtverwaltung: Baumfällung im Stadtwald, Stadtfestvorbereitungen

Sie haben eine Frage und möchten diese in der Live-Sprechstunde beantwortet haben? Dann schicken Sie eine Mail an buergerdialog@muldental.tv oder stellen Sie diese live in der nächsten Online-Bürgersprechstunde.

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*