Herbstwanderung zur Schaddelmühle

Rathaus Grimma

Grimma. Man kann den Herbst schon riechen und es lohnt sich einen Spaziergang zu unternehmen, um sich auch mit den Augen davon zu überzeugen. Gästeführerin Martina Hättasch erwartet Sie zu einem solchen am 15. September um 10.00 Uhr an der Klosterruine in Nimbschen.

Die Wanderung führt von der Klosterruine auf dem Lutherweg nach Schaddel in die Schaddelmühle. Dort gibt es Gelegenheit sich umzuschauen und allerlei Wissenswertes zu erfahren. Auf dem Weg dorthin werden die Besonderheiten des Lutherwegs erläutert. Über den Lutherweg geht es dann wieder zurück und dabei kann sich über das Gehörte und Gesehene ausgetauscht werden. Die Wanderung dauert circa zwei Stunden und kostet pro Person vier Euro. Schnüren Sie die Wanderschuhe und los geht es. Gästeführerin Martina Hättasch freut sich auf viele interessierte Besucher.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Tourist-Information.

PM Stadt Grimma

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*