Alkoholisierter Pkw-Fahrer fährt in Baustelle

Symbolbild
Symbolbild

Wurzen. Ein 35-jähriger Fahrer eines Mazdas 5 befuhr am Abend des 7. Oktober die Neichener Straße in Richtung Nitzschka. Im weiteren Verlauf fuhr der 35-Jährige in Nitzschka mit seinem Pkw in eine Baustelle. Polizeibeamte stellten im Zuge der Unfallaufnahme fest, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,44 Promille. Daraufhin wurde der Mann zur Durchführung einer Blutentnahme in ein Krankenhaus verbracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Polizei ermittelt wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*