7. Bürgersprechstunde mit Grimmas OBM Matthias Berger

Grimma. Die Neuen Medien sind aus der täglichen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und um diese noch mehr einzubeziehen und auf einfachem Wege zu erreichen, stellte sich Oberbürgermeister Matthias Berger in der Online-Bürgersprechstunde wieder den Fragen der Zuschauer.

Folgende Themen kamen zum Gespräch:

  • Jet-Tankstelle: Erst wurde nun doch gebaut und jetzt herrscht Baustopp. Warum?
  • FC Grimma: Der Termin zur Stadioneröffnung steht fest. Können Sie uns mehr dazu sagen?
  • Glasfaserausbau: Wie ist dort der Stand? Die Bedarfserhebung sollte wohl bis Herbst dieses Jahres abgeschlossen sein. Wann geht der Ausbau in Grimma los?
  • Mutzschen: Beim Thema Straßenausbau herrscht hier großer Unmut. Die Bahnhofsstraße wurde kurzerhand zur Sackgasse, eine offizielle Umleitung bei der Verlegung eines Regenwasserkanals gibt es nicht, nach Roda zu gelangen grenzt an ein Abenteuer. Wann und wie wird das Chaos endlich gelöst?
  • Großbardau: Die Stadt möchte gern die Verkehrsader durch den Ort neugestalten und in dem Zuge auch die Freifläche durch den Abriss des Neumanns Gut angehen.  Dazu braucht es die Sanierung der S11, die durch die Straßensperrung in Lauterbach in wohl noch weitere Ferne rückt. Wie ist Ihr Stand diesbezüglich?
  • Wohngebiet Rappenberg: Hier geht es mit großen Schritten voran. Die Arbeiten am Brauereiweg laufen bereits und sollen am 22. November abgeschlossen sein. Wie geht es dann weiter?
  • Müll: Zunehmend ist wieder das Problem der Vermüllung in der Stadt sichtbar. Wie kann die Stadt hier entgegenwirken?
  • Grimma wächst: Die neusten Zahlen sind sehr erfreulich. Waren Sie über die Entwicklung überrascht?
  • Bus-Schülerticket: Ein Großteil der Grimmaer Schüler kann ein Jahresschülerticket mit diversen Vergünstigungen erwerben. Viele jedoch auch nicht, da sie zu nah an der Schule wohnen, die Wege aber teilweise doch erschwerlich sind. Dadurch fühlen sich viele benachteiligt. Hier geht der Aufruf an Sie, sich dafür einzusetzen, dass ALLE Grimmaer Schüler ein solches Jahresschülerticket erwerben können. Was können Sie dazu sagen?
  • Infos aus der Stadtverwaltung: letzter Frischemarkt am Samstag, Weihnachtsmarkt

Sie haben eine Frage und möchten diese in der Live-Sprechstunde beantwortet haben? Dann schicken Sie eine Mail an buergerdialog@muldental.tv oder stellen Sie diese live in der nächsten Online-Bürgersprechstunde.

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*