Betrunkener Fahrradfahrer

Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)
Symbolfoto (pixabay/BlaulichtreportDE)

Wurzen. Polizeibeamte bemerkten während ihrer Streifentätigkeit am 28. Dezember gegen 20:50 Uhr einen Fahrradfahrer, welcher von der Lessingstraße nach links in die Friedrich-Ebert-Straße einbog. Dabei stellten die Beamten bei diesem leichte Unsicherheiten bei seiner Fahrweise fest. Daraufhin wurde der 52-Jährige einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,92 Promille. Der 52-Jährige wurde zur Durchführung einer Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*