Hermann Winkler, Sächsischer Fußballpräsident im Interview zur aktuellen Situation im Fußball national & regional – Muldental TV

Hermann Winkler, Sächsischer Fußballpräsident im Interview zur aktuellen Situation im Fußball national & regional

Folgende Themen/ Fragen wurden besprochen: Aktueller Stand in der Bundesliga, wie wahrscheinlich ist ein vorzeitiges Ende der Saison? Gibt es hier unterschiedliche Überlegungen im Profi- und Freizeitbereich? Existenzängste in den Vereinen aufgrund laufender Kosten, Sommertrainingslager sind gebucht. Gibt es einen Plan, dort zu unterstützen? Wie sieht es mit den Mitgliedsbeiträgen aus? Wie sieht es mit Lehrgängen und Fortbildungen aus? Gibt es vielleicht Überlegungen in Richtung online-Angebote, die Trainer nutzen könnten? Zusammenarbeit der Fußballverbände, Krise als Chance.

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Ein Gedanke zu „Hermann Winkler, Sächsischer Fußballpräsident im Interview zur aktuellen Situation im Fußball national & regional

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen