Berufsberatung weiter erreichbar – nur anders! – Muldental TV

Berufsberatung weiter erreichbar – nur anders!

„Die Berufsberatung ist über die vereinbarten Kontaktwege weiterhin für die Jugendlichen erreichbar. Darüber hinaus können per E-Mail oder über unsere Servicerufnummer jederzeit Fragen gestellt oder ein telefonisches Gespräch vereinbart werden“, erklärt die Arbeitsagenturchefin Cordula Hartrampf-Hirschberg.

E-Mail: oschatz@arbeitsagentur.de – Telefon: 0800 4555500 (gebührenfrei)

Auf Grund der behördlichen Verfügungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen seit Mitte März nahezu alle Öffentlichen Einrichtungen wie die Arbeitsagentur geschlossen bleiben. Auch der Schulbetrieb unterliegt erheblichen Einschränkungen. Eine persönliche Beratung kann derzeit insofern weder in der Schule noch in der Arbeitsagentur erfolgen. „Wir unterstützen auch weiterhin den Übergang von der Schule in den Beruf. Angesprochen sind insbesondere Jugendliche, die im Herbst eine Ausbildung beginnen wollen und noch keine Einstellungszusage haben bzw. bei denen aufgrund der wirtschaftlichen Situation des Unternehmens die Ausbildungsaufnahme unklar ist, sowie Studieninteressierte. Vieles, so unsere Erfahrung der letzten Wochen, ist telefonisch zu klären.“ Darüber hinaus bietet die Bundesagentur für Arbeit eine Reihe von Informationsmöglichkeiten im Internet an.

Hier der Überblick:

PM – Bundesagentur für Arbeit

Sag's weiter!

Ein Gedanke zu „Berufsberatung weiter erreichbar – nur anders!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen