Klasse statt Masse – Grundstücksübergabe am Grimmaer Rappenberg – Muldental TV

Klasse statt Masse – Grundstücksübergabe am Grimmaer Rappenberg

Klasse statt Masse – Grundstückseigentümer freuen sich auf das neue Zuhause in guter Sozialstruktur. Bei einer symbolischen Zeremonie wurden in der vergangenen Woche die ersten Grundstücke auf dem Grimmaer Rappenberg von der Grimmaer Wohnungs- und Baugesellschaft übergeben. 23 Grundstücke in verschiedenen Größen je nach Ansprüchen der neuen Eigentümer wurden auf dem ersten Teilabschnitt erschlossen. Oberbürgermeister Matthias Berger bedeutet dieses Vorhaben viel. Schon als Kind verfolgte er die Diskussionen zum möglichen Baugebiet. Die Lage bietet sich an, die Infrastruktur ist gut und soll noch besser werden. Die Kommune kaufte die Grundstücke und konnte sie nun Familien zum vernünftigen Preis übergeben. Mehr unter: www.wohnen-in-grimma.de

Astrid Sonntag

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen