Geh- & Radwegausbau in Bennewitz geht in die dritte Etappe – Muldental TV

Geh- & Radwegausbau in Bennewitz geht in die dritte Etappe

Mit dem symbolischen Schnitt durch das Flatterband wurde am 25. Juni der zweite von drei Teilabschnitten für den Ausbau der Straße „An der Teeplantage“ in Bennewitz freigegeben. Noch vor rund acht Monaten griff Bürgermeister Bernd Laqua noch zur Schaufel für den Baustart des ersten Abschnitts. Der Ausbau der Straße, genauer des Geh und Radweges hat für die Bewohner von Bennewitz eine wichtige Bedeutung. Die Verbindungsachse zwischen Bennewitz und seinem Ortsteil Altenbach wird damit breiter, übersichtlicher angenehmer zu befahren.

Nils Geldner

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen