Bahnübergang in Brandis wieder offen – Muldental TV

Bahnübergang in Brandis wieder offen

„Was lange währt wird endlich gut“ – Er war eine lange Geduldsprobe für Anwohner und die Brandiser Stadtverwaltung. Die Rede ist vom gekappten Bahnübergang zwischen Brandis und Waldsteinberg. Dieser wurde 2011, mit dem Bau der Westumgehung gekappt und am 15. Juli 2020 endlich wieder offiziell eröffnet. Dabei ist dieser Übergang ein bedeutender Knotenpunkt.

Nils Geldner

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen