Verkehrsunfall mit zwei Schwer- und einem Leichtverletzten – Muldental TV

Verkehrsunfall mit zwei Schwer- und einem Leichtverletzten

Großpösna. Der Fahrer (52, deutsch) eines VW Caddy war am 27. Juli gegen 17:20 Uhr auf der Grimmaischen Straße unterwegs. In Höhe der Pestalozzistraße kam er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab, streifte einen entgegenkommenden Ford Mondeo, dessen Fahrer (56) bereits so weit wie möglich nach rechts auf einen Fußweg ausgewichen war, und stieß dann mit einem Peugeot (Fahrer: 51) frontal zusammen. Der 52- sowie der 51-Jährige mussten mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Der Ford-Fahrer wurde leicht verletzt. Gegen den VW-Fahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Die Höhe des Gesamtsachschadens ist noch unklar.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen