Friedlicher Protest der Grimmaerinnen und Grimmaer gegen jede Art von politischem Extremismus am 28.08.2020 – Muldental TV

Friedlicher Protest der Grimmaerinnen und Grimmaer gegen jede Art von politischem Extremismus am 28.08.2020

Stadträtinnen, Stadträte und Oberbürgermeister rufen gemeinsam die Grimmaer Bürger zum Protest gegen jede Art von extremistischer Politik auf.

Grimma. Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, beabsichtigt die AfD, am 28.08.2020 eine Kundgebung auf dem Grimmaer Markt durchzuführen. Als Gastredner sollen Björn Höcke und Andreas Kalbitz fungieren. Insbesondere Andreas Kalbitz wird dem extremistischen, rechten Flügel der AfD zugeordnet und war zuletzt wegen seines Parteiausschlusses einer der prominentesten AfD-Akteure.

„Anders als bei der Wahlkampfveranstaltung unter Teilnahme von Björn Höcke kurz vor den Kommunalwahlen 2019, welche in geschlossenen Räumen für AfD-Sympathisanten stattfand, soll dieses Mal Werbung für die Inhalte der Partei bei den Grimmaern gemacht werden. Die insbesondere von Herrn Kalbitz vermittelten politischen Ziele und Werte entsprechen in keinster Weise dem, was in Grimma an liberaler, sachlicher Politik praktiziert wurde und wird. Gemeinsam mit den Stadträtinnen und Stadträten rufe ich deshalb alle Bürgerinnen und Bürger auf, in einer gemeinsamen, friedlichen Demonstration für ein weltoffenes, liberales Grimma zu werben. Wir in Grimma sind gegen jede Art extremistischer Politik, egal ob rechts oder links.“

Der Oberbürgermeister teilte mit, dass bereits erste Gespräche zur Vorbereitung geführt wurden und ruft alle Grimmaerinnen und Grimmaer, die sich bei der Gegendemonstration am 28.08.2020, ab 18:00 Uhr mit engagieren wollen, auf, sich im Vorfeld mit einzubringen. Dazu lädt der Oberbürgermeister zu einem Vorbereitungstreffen für Montag, den 17.08.2020, 18:00 Uhr in den Rathaussaal Grimma ein. Dort soll in einem möglichst großen Kreis von Beteiligten über kreative Arten des Widerstandes gegen politische Extremisten diskutiert und die entsprechenden Vorbereitungsmaßnahmen für den 28.08.2020 besprochen werden.

„Wir Grimmaer sind es leid, in unserer friedlichen Stadt die Bühne für politische Extremisten aller Couleur zu bieten“, so der Oberbürgermeister.

PM – Stadt Grimma

 


21. August 2020

Friedlicher Protest gegen AfD-Kundgebung von Höcke & Kalbitz in Grimma geplant

Am 28. August lädt die AfD unter dem Motto „Freiheit statt Klimasozialismus“ zum Volksliedersingen und zur Kundgebung auf den Grimmaer Markt. Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger äußerte sich dazu bereits am 06. August.Die Stadt Grimma möchte in dem Zuge ein friedliches Zeichen setzen und lud in Vorbereitung dessen am 17. August 18:00 Uhr zum Ideenaustausch und Diskussionsrunde in den Rathaussaal, worauf sich eine kleine Planungsgruppe bildete.Zum Artikel: https://muldentaltv.de/2020/08/21/planungstreffen-fuer-friedlichen-gegenprotest/

Gepostet von Muldental TV GmbH am Freitag, 21. August 2020

17. August 2020

Planungstreffen für friedlichen Gegenprotest

06. August 2020

++ OBM M.Berger zur AfD-Veranstaltung am 28. August +++

++ OBM M.Berger zur AfD-Veranstaltung am 28. August +++Am 28. August lädt die AfD unter dem Motto „Freiheit statt Klimasozialismus“ zum Volksliedersingen und zur Kundgebung auf den Grimmaer Markt. Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger äußerte sich dazu.Die Stadt Grimma möchte in dem Zuge ein Zeichen setzen und lädt in Vorbereitung dessen am 17. August 18:00 Uhr zum Ideenaustausch und Diskussionsrunde in den Rathaussaal.Zum Artikel: https://muldentaltv.de/2020/08/06/friedlicher-protest-der-grimmaerinnen-und-grimmaer-gegen-jede-art-von-politischem-extremismus-am-28-08-2020/

Gepostet von Muldental TV GmbH am Donnerstag, 6. August 2020

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

3 Gedanken zu „Friedlicher Protest der Grimmaerinnen und Grimmaer gegen jede Art von politischem Extremismus am 28.08.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen