Ungebetene Gäste im Haus

Grimma (Förstgen). Die Abwesenheit der Bewohner vom 09.08.2020, gegen 07:00 Uhr bis 16.08.2020, gegen 19:15 Uhr ausnutzend, drangen Unbekannte in den Keller eines Einfamilienhauses ein. Sie stahlen die Wasseruhr, eine unbekannte Menge an Heizöl sowie diverse Bauteile des Heizofens.Infolgedessen funktionierte die Wasserpump- und Heizanlage nicht mehr.Der Stehlschaden wurde mit einer mittleren vierstelligen Summe beziffert.Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 1.000 Euro. Das geschädigte Ehepaar erstattete Anzeige. Beamte der Kriminalpolizei ermitteln wegen des besonders schweren Diebstahls.

Meldung der PD Leipzig

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen