Jugendliche packen in Mutzschener Großküche an

Es gibt Jugendliche die liegen in den Sommerferien gern auf der faulen Haut und dann gibt es welche, die Anpacken wo es gebraucht wird. In Mutzschen trafen sich vom 16 zum 22. August 15 Jugendliche aus der Jungen Gemeinde Machern-Püchau-Bennewitz gemeinsam an der ehemaligen Großküche in Mutzschen und packten fleißig an. Victoria Kemenah leitet zum ersten Mal das Camp und weiß um die Ursprünge solcher „Work Camps“.

Nils Geldner

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen