Pleite zum Saisonstart für die Vorwärts Volleys Sachsen – Muldental TV

Pleite zum Saisonstart für die Vorwärts Volleys Sachsen

Sie haben viel unternommen und in die Wege geleitet um am ersten Punktspieltag der neuen Volleyball-Saison vor Zuschauern auflaufen zu können. Teammanager und Mitarbeiter des VVG erarbeiteten ein umfangreiches Hygienekonzept welches ein spielen vor Fans erlaubte. Mund-Nasen Schutz und abgetrennte Bereiche waren nur einige der Maßnahmen. Beim Abbruch der letzten Saison im März stand das Team von Cheftrainer Ronny Lederer auf Platz eins und mit 4 neuen Spielerinnen im Aufgebot werden die Sachsen bestimmt auch in diesem Jahr bei der Titelvergabe ein wichtiges Wort mitsprechen. Beim ersten Spiel mussten sie sich jedoch geschlagen geben.

 

Heiko Sachse

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen