Schüleraustausch mal anders – schwedischer Botschafter in Wurzen – Muldental TV

Schüleraustausch mal anders – schwedischer Botschafter in Wurzen

Es wurde international in Wurzen. Coronabedingt konnte der Schüleraustausch mit der schwedischen Partnerschule leider nicht stattfinden, der schwedische Botschafter Per Thöresson kam aber trotzdem ans Lichtwer-Gymnasium. Mit ihm im Gepäck die Wanderausstellung zur „Agenda 2030“.

Astrid Sonntag

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen