Weihnachtsbaum erreicht Grimmaer Markt – Muldental TV

Weihnachtsbaum erreicht Grimmaer Markt

Ein komisches Gefühl ist es in diesem Jahr, so ohne die Aussicht auf Geselligkeit und den Weihnachtszauber auf den Märkten in der Adventszeit. Die Städte und Gemeinden arbeiten jedoch kreativ an Lösungen, um dennoch ein wenig vom Zauber der Weihnachtszeit in die Innenstädte zu bekommen. So sind zum Beispiel Aktionen an den Adventssamstagen geplant. Die Geschäfte der Innenstadt haben geöffnet und werden mit Stationen durch die Weihnachtsgeschichte führen und diese erlebbar machen.

Traditionell wurde bereits am Montag in Grimma der Weihnachtsbaum aufgestellt.

Eine 9 Meter hohe Fichte schmückt nun den Markt. Geschlagen wurde sie in Leipnitz. Ein privater Spender stellte den Baum zur Verfügung. Bei bestem Wetter gingen die Aufstellarbeiten auf dem Grimmaer Markt schnell voran.

Astrid Sonntag

Um trotz Einschränkungen für heimelige Stimmung in der Adventszeit zu sorgen, haben sich Gewerbeverein und die Grimmaer Kirchgemeinde kleine Aktionen überlegt, die Raum für Entdeckungen in der Altstadt lassen. Mehr dazu unter: https://muldentaltv.de/2020/11/16/aktion-der-kirchgemeinde-und-des-gewerbevereins-entdeckungen-im-advent/

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen