4. Online-Bürgersprechstunde mit Naunhofs Bürgermeisterin Anna-Luise Conrad

Naunhof. Die Neuen Medien sind aus der täglichen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und um diese noch mehr einzubeziehen und auf einfachem Wege zu erreichen, stellt sich Naunhofs Bürgermeisterin Anna-Luise Conrad in der Online-Bürgersprechstunde einmal monatlich den Fragen der Zuschauer.

Corona – Erneuter Lockdown, wie bereits im März ab Montag – wie sehen Sie Entscheidung? Eingeschränkter Regelbetrieb in Kitas ist in Planung – wie sieht dieser aus? Unmut macht sich breit, Beispiel: „Macht ihr euch überhaupt ein Kopf es gibt genug Menschen da draußen die um 6 oder halb 7 mit arbeiten anfangen müssen, aber das ist wahrscheinlich egal, es ist nur noch zum Lachen“ – was entgegen Sie dem? Viele sind irritiert durch die Ausgangsbeschränkungen – einkaufen ist immer noch möglich?! Wie ist aus Ihrer Sicht die Situation der Gewerbetreibenden?

Lebendiger Adventskalender: hier gab es einige Unstimmigkeiten, da wir Anfang letzter Woche noch einen Beitrag zu den verbleibenden Aktionen produziert haben, seit Mittwoch aber neue Regelungen gelten. Lebendiger Adventskalender kann leider nicht stattfinden, richtig?

Ehrenamt: Viele haben in Vorbereitung des lebendigen Adventskalenders mitgewirkt, leitet über zum Ehrenamt. Vergangenen Samstag Tag des Ehrenamtes. Sie hätten gern darauf aufmerksam gemacht, aber so viele und wertvolle Bereiche, dass ein „einfach mal so was machen“ nicht genügt. Die Ehrenamtsgala konnte auch noch nicht stattfinden. Was bedeutet das Ehrenamt für Sie und für Naunhof? Freiwilligenzentrale läuft weiterhin?

Baumpflanzaktion: Vom Grünen Tisch aus wurden im Hochzeitsgarten neue Bäume gepflanzt. Damals wurde die Idee von Ex-Bürgermeister Uwe Herrmann ins Leben gerufen, verlief dann aber im Sand. Jetzt wieder aufgegriffen – was soll hier entstehen?

Rückblick: 2020 für Sie ein sehr aufregendes Jahr. Was ziehen Sie für ein Fazit aus Ihrer bisherigen Amtszeit?

Ausblick: Volle Kraft voraus heißt es für Sie vermutlich auch im kommenden Jahr. Was ist in Planung? 

Sie haben eine Frage und möchten diese in der Facebook-Live-Sprechstunde beantwortet haben? Dann schicken Sie eine Mail an buergerdialog@muldental.tv oder stellen Sie diese live in der nächsten Online-Bürgersprechstunde. Diese findet am 05. Januar 18:00 Uhr statt.

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen