Band-Leben in Corona-Zeiten: Im Interview mit Karussell

Das vergangene Jahr war nicht einfach für die Musiker der Band Karussell. Die Pandemie verhindert große und auch kleine Livekonzerte. Die Band um Vater und Sohn war und ist dennoch aktiv. Die Musiker haben sich zu Beginn der Pandemie zurückgezogen, einzeln an Songs und Texten gearbeitet. Sobald es wieder möglich ist, wird gemeinsam ein neues Album produziert. Auch der Kontakt zu den Fans wurde und wird gehalten. Dennoch ist die Zeit in der Kulturbranche im Allgemeinen schwer.

Astrid Sonntag

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen