Frühjahrsputz digital: Die Wurzener Land-Werke haben eine neue Website – Muldental TV

Frühjahrsputz digital: Die Wurzener Land-Werke haben eine neue Website

Im Frühling erstrahlt nicht nur die Natur in neuem Glanz – auch der Internetauftritt der Wurzener Land-Werke GmbH wurde überarbeitet. Neben Veränderungen in der Optik und einem verbesserten responsive Design (Anpassung an verschiedene Bildschirmgrößen), präsentiert sich das Angebot vor allem mit vielen neuen Inhalten.

Sie ist online: Die neue Homepage der Wurzener Land-Werke GmbH lädt unter www.land-werke.de ab sofort alle Interessierten zum Stöbern ein. Ziel der Neugestaltung war es, mehr Informationen zum Unternehmen und dessen Aktivitäten bereitzustellen. So wurde nun beispielsweise der Tochtergesellschaft Wurzener Land-Werke Glasfaser GmbH eine eigene Unterseite gewidmet, auf der man den Projektfortschritt des in diesem Jahr beginnenden Breitband-Ausbaus im Wurzener Land verfolgen kann.

Inhaltlich erweitert, aber optisch reduziert: Um die neuen Inhalte in Szene zu setzen, erfuhr auch das Design kleine Veränderungen. Eine vereinfachte, aber klar definierte Farbpalette hilft nun bei der Orientierung. Großzügige Bilder sorgen für Anschaulichkeit, wie etwa auf der Unterseite der Tochtergesellschaft Wurzener Land-Werke Energie GmbH, wo die Blockheizkraftwerke und Photovoltaik-Anlagen des Unternehmens dargestellt sind. Für alle mobilen Nutzer wurde außerdem das responsive Design verbessert.

Trotz umfangreicher Neuerungen hält Dr. Norbert Vornehm, Geschäftsführer der Wurzener Land-Werke GmbH, die Arbeit am Internetauftritt nicht für beendet:

Unser nächstes Ziel ist es, die Website Schritt für Schritt barrierefrei zu machen – also den Zugang zu unseren Informationen auch Personen mit eingeschränktem Seh- oder Hörvermögen bzw. eingeschränkter Motorik problemlos zu ermöglichen. Wir wollen alle Bürgerinnen und Bürger einbeziehen.

Die Wurzener Land-Werke GmbH wurde 2016 gemeinsam von den vier Kommunen Wurzen, Bennewitz, Lossatal und Thallwitz zur Sicherung der kommunalen Daseinsvorsorge gegründet – ein bisher einmaliges Beispiel kommunaler Zusammenarbeit in Deutschland.

PM Wurzener Land-Werke GmbH

 

 

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen