Kleines Fahrzeug, große Wirkung – MTW unterstützt Altenbacher Jugendwehr

Altenbach. Kleines Fahrzeug, große Wirkung. Die Freiwillige Feuerwehr Altenbach durfte sich heute über ein neues Fahrzeug freuen. Speziell die Jugend- und Bambinis soll dieses unterstützen, die hier im Ortsteil der Gemeinde Bennewitz bemerkswert aufgestellt sind. Laut Landrat Henry Graichen haben die Jugendwehren trotz Pandemie im vergangenen Jahr Zuwachs bekommen, ganz entgegen der allgemeinen rückläufigen Mitgliederentwicklung in Vereinen. Die Stärke der Nachwuchsfeuerwehrkräfte zeigt Altenbach hier deutlich. Das neue Fahrzeug, welches direkt inspiziert wurde, wird gut genutzt werden!

Astrid Sonntag

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen