24. Online-Bürgersprechstunde Wurzen mit OBM Jörg Röglin (18.11.21)

Wurzen. Um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und um diese noch mehr einzubeziehen und auf einfachem Wege zu erreichen, stellte sich Oberbürgermeister Jörg Röglin in der monatlich stattfindenden Online-Bürgersprechstunde wieder den Fragen der Zuschauer.
0:00

01:07 Weihnachten: Findet in Wurzen der Weihnachtsmarkt statt? Gibt es kurzfristige Alternativen?

02:59 Corona: Wie sehen Sie die neuen Einschränkungen? Werden auch in Wurzen die Impfkapazitäten hochgefahren?
04:13 Wie ist die Situation in Schulen und Kitas?

06:06 Wahlen 2022: In unserer vergangenen Sprechstunde haben Sie angekündigt, dass Sie nicht noch einmal antreten? Wie waren die Rückmeldungen? Wie stehen Sie zu den Kandidaten, die ihren Namen bereits ins Rennen geworfen haben?

07:57 Verkehrsberuhigung: Die 10-jährige Tochter besucht die Grundschule in Kühren und kommt daher stets mit dem Bus nach Hause. Leider liegt das Grundstück etwas außerhalb von Oelschütz, sodass sie regelmäßig auf der Fahrbahnmarkierung oder am Straßenrand/-graben laufen muss. Aufgrund des nunmehr erhöhten Verkehrsaufkommens wird auch keine Rücksicht auf sie genommen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 100km/h, die auch regelmäßig ausgereizt und überschritten wird. Daher die Anfrage, ob es nicht möglich ist, hier ein kleine Vekehrsberuhigung in Form von Schildern, Blitzanlage, etc. einzurichten. Im Weiteren wäre es zudem denkbar eine kleine feste Fußgängerspur auch perspektivisch einzurichten?

11:27 Theodor-Körner-Straße: Ein DDR Wohnblock wurde hier lange Zeit saniert, die Bauarbeiten werden nun zeitnah fertiggestellt. Folgen weitere? Was bedeutet das für den Wohnstandort Wurzen? Wie sind hier die perspektivischen Pläne bzgl. neuem und modernen Wohnraum?

14:07 Ab in die Mitte: Wurzen hat 9000 Euro gewonnen im Wettbewerb. Wie wird jetzt mit den Mitteln umgegangen? Die für die hängenden Gärten sind ja auch noch nicht abgerufen.

16:25 Zum Abschluss: Was gibt es aus der Stadtverwaltung zu berichten?

Sie haben eine Frage und möchten diese in der Live-Sprechstunde beantwortet haben? Dann schicken Sie eine Mail an buergerdialog@muldental.tv oder stellen Sie diese live in der nächsten Online-Bürgersprechstunde. Diese findet am 16. Dezember 17:00​​ Uhr statt.

Sag's weiter!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen